Zum Schreien gut: die angesagtesten Halloween-Kostüme

Halloween steht wieder vor der Schranktür und somit die immer wiederkehrende Frage nach den schönsten, gruseligsten und trendigsten Halloween-Kostümen für die beliebteste Horrorparty auf der Welt. Dieses Jahr gibt es den Trendprognosen nach einen „Kostüm-Kampf“ zwischen stilvollen Skeletten und der verrückten „Voices in my head“ Harley Quinn.

1. Die heiße Hofnärrin

13495408_1739912776289356_5424098408104727936_oStatistisch gesehen bist du dieses Jahr mit dem Kostüm der sexy Psychopathin Harley Quinn die absolute Halloween-Königin. Der Look der besseren Hälfte von Joker im Blockbuster „Suicide Squad“ ist nämlich momentan das gefragteste Halloween-Kostüm bei Frauen. Sinn für Humor, Hot-Pants und ein Baseballschläger sind offensichtlich die Gewinner-Kombination für einen gruslig gelungenen Auftritt.dlm3quarter

 

 

Tipp: Um sich in Harley Quinn zu verwandeln, brauchst du das kultige „Daddy’s Lil Monster“ T-Shirt, Hot-Pants, coole Boots und eine Netzstrumpfhose. Damit diese realistisch ramponiert aussieht, vielleicht davor 10 Minuten mit der Hauskatze spielen. Dazu blondes Haar, das in zwei Zöpfe aufgeteilt ist und ein perfekt unperfektes Make-Up, das gespenstisch geschmolzen aussieht. Wie du den Harley Quinn Look schminken kannst, siehst du hier

blog_halloween_schuhe_harley_quinn

Links: Rockige GEOX Stiefeletten. Rechts: Steampunk Schnurboots von Timberland.

2. Schauriger Schick

halloween make up sugar skullBesonders beliebt bei Halloween-Fans ist der „Dia de los Muertos“-Look. Der mexikanische Tag der Toten ist einer der wichtigsten Feiertage im Land, der Gestorbenen gewidmet ist. Der Tag der Toten ist aber keine Trauerveranstaltung, sondern ein buntes und fröhliches Volksfest. Im ganzen Land werden Straßen mit Blumen geschmückt, Totenschädel aus Gips, Pappmaché oder Zuckerguss stehen in den Schaufenstern, überall sieht man Abbildungen der symbolischen Skelett-Figur „Calavera Catrina“.

 

 

 

Tipp: Farbenfroh mit einem makabren Unterton soll auch dein Halloween-Kostüm aussehen. Das wichtigste dabei ist das auffällige Make-up im Zuckerschädel-Look. Wie du den Look Step-by-Step schminken kannst, siehst du hier Für die Kleidung kann man sich entweder ein Kostüm ausleihen, oder ein schwarzes Kleid mit Spitze tragen. Wenn du es rockiger magst, einen Bleistiftrock mit Korsett und einer schwarzen Lederjacke kombinieren. Nicht vergessen: ein Blumenkranz (je größer, desto besser) und stylische High-Heels dazu sind ein Muss.

blog_halloween_pumps_dia_de_los_muertosunnamed-1

 

 

 

 

 

 

Doppel Paul Green High-Heels. Oben: extravagante schwarze Pumps, unten: rote Pumps mit trendiger Schnürung

FacebookGoogle+PinterestTumblrTwitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.